Öffnungszeiten: Di. - Fr.: 09:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr / Sa.: 09:00 - 13:00 Uhr / Mo. geschlossen

Motorrad-Matthies/Harley-Davidson Tuttlingen
schließen"
Jürgen

Buell Firebolt XB 12 R - Modell 2007

Merkmale Farben und Preis Technische Daten

Ein Motorrad sollte Sportsgeist haben - genau wie Sie selbst.

Buell Firebolt XB12R 2007

Buell Firebolt XB12R 2007

Buell Firebolt XB12R 2007

Buell Firebolt XB12R 2007

Buell Firebolt XB12R 2007

Buell Firebolt XB12R 2007
Überall dort, wo schnelle Kurven, enge Kehren und berauschende Serpentinen einander ablösen, ist das Revier der Buell Firebolt XB12R. Sie ist der ultimative Sportfighter aus East Troy, wo Erik Buell schon 2001 die erste Firebolt auf die Räder stellte.

Nehmen Sie Ihre Sitzposition ein. Spüren Sie, wie Mensch und Maschine zu einer schlagkräftigen Einheit verschmelzen? Beste Voraussetzungen, um Ihre Lieblingsstrecke unter die Räder zu nehmen. Der aggressive Look und die kompakten Dimensionen einer 250er Rennmaschine weisen die Firebolt™ XB12R eindeutig als leichten und agilen Kurvenräuber aus, der so manchen Mitstreiter auf der eigenen Hausstrecke erblassen lässt.

Merkmale

  • 2007 serienmäßig auf Pirelli Diablo T Pneus
  • Sekundärantrieb per Goodyear Hibrex® Riemen - keine Schmierung, keine reguläre Wartung, kein Spannen, keine Probleme
  • üblicherweise wird das Öl nicht mehr gekühlt, wenn Sie das Bike abstellen - nicht bei einer Buell! Thermostatisch geregelt wird das Öl gekühlt, selbst wenn Sie den Zündschlüssel abziehen
  • interaktives Auspuffsystem, welches für optimales Drehmoment und beste Power sorgt - zudem so angebracht, dass das Gewicht unter dem Chassis liegt. Patentiert und entsprechend der Zentralisierung der Massen
  • handlich, agil und mit niedrigem Schwerpunkt lässt sich die Firebolt äußrest präzise handeln
  • leichter, luftgekühlter 45-Grad V-Twin mit Einspritzung
  • Showa Upside-Down-Gabel
  • Leichtmetall-Rahmen mit schwingungsentkoppelnder Uniplanar-Motoraufhängung
  • gewaltige Schubkraft bei gedämpften, niederfrequenten Vibrationen
  • agressives Styling
  • im Rahmen integrierter Kraftstofftank
  • Öltank in der Schwinge
  • Schalldämpfer unter dem Motor
  • radikale Fahrwerksgeometrie (52 % der Last liegen auf dem Vorderrad)

Design

Das ungewöhnliche, aggressive Styling zeigt den Charakter der Firebolt:

  • kurz, steif, kompakt und leicht das Sport-Fighter Design - der Soziussitz kann unter einer Cowling versteckt werden
  • schlanke Speichen und Räder in transluzentem Rot oder Designer Black lassen die Firebolt auch heiß aussehen, wenn der Seitenständer unten ist
  • klar, einfach und aus federleichtem Magnesium ist das Cockpit gemacht
  • die Sitzposition ist optimal, um das Motorrad zu kontrollieren und lässt sie optimal Ihr Körpergewicht einsetzen, um die Firebolt durch enge, schnelle Kurven zu manövrieren
  • minimalistische Cockpit-Verkleidung mit getönter Scheibe, die perfekt zu den Rädern passt

Farben

Sie ist 2007 in diesen Farben auf den Straßen zu sehen:
(Die Farben im Internet können von den realen Farben extrem abweichen)
Sunfire Yellow Buell Firebolt XB12R 2007 Buell Firebolt XB12R 2007 Buell Firebolt XB12R 2007
schwarz / transluzentes Cherry Bomb Red *) Buell Firebolt XB12R 2007 Buell Firebolt XB12R 2007 Buell Firebolt XB12R 2007
*) der teildurchsichtige Kunststoff gibt die Sicht auf die darunter liegende Technik frei

11.809,-- €
(Preis inkl. 19 % MwSt und inkl. Nebenkosten, gültig ab 01.01. 2007)

Technische Daten

Länge 1.935 mm
Breite (ohne Spiegel) 715 mm
Gesamthöhe 1.100 mm
Sitzhöhe 775 mm
Lenkkopfwinkel/Nachlauf 21° / 83 mm°
Bodenfreiheit (ohne Fahrer) 110 mm
Trockengewicht 179 kg
Zuladung 176 kg
Reifen vorn Pirelli® Diablo T
120/70 ZR-17
Reifen hinten Pirelli® Diablo T
180/55 ZR-17
Tankinhalt / Reserve 14,5 l / 2,8 l
Verbrauch Stadt: 4.9 l/100 km
Autobahn: 3.6 l/100 km
Motor luft-gekühlter Zweizylinder-Viertakter
45-Grad-V-Twin
Bohrung / Hub 88,90 mm / 96.82 mm
Hubraum 1203 ccm
Leistung 101.4 PS / 74.6 kW bei 6600 rpm
Drehmoment 109.7 NM bei 6000 rpm
Rahmen Aluminium mit schwingungs-entkoppelnder Uniplanar-Motorraufhängung
Bremse vorn Scheibenbremse mit schwimmend gelagerter Bremsscheibe (375 mm) und Sechskolben-Sattel
Bremse hinten Scheibenbremse ( 240 mm), Einkolben-Schwimmsattel
Instrumente und Kontrollen Elektrischer Tachometer und Drehzahlmesser, Tageskilometerzähler, Fernlicht, Öl, Neutral, Benzin, Blinker, Diagnosefunktion, Uhr
Garantie 24 Monate ohne Kilometerbegrenzung

Alle Angaben sind ohne Gewähr.