Öffnungszeiten: Di. - Fr.: 09.00 - 13.00 und 14.00 - 18.00 Uhr / Sa.: 09.00 - 13.00 Uhr / Mo. geschlossen

Motorrad-Matthies/Harley-Davidson Tuttlingen

FLHTCUSE Screamin’ Eagle Ultra Classic Electra Glide

PDF: Technische Spezifikationen
Farben und Preise
Das letzte Wort in Sachen Performance und Reisekomfort - die FLHTCUSE3 Screamin’ Eagle Ultra Classic Electra Glide. Vom Twin Cam 110 Motor mit aktivem Ansaug- und Auspuffsystem und Sechsganggetriebe Cruise Drive angetrieben, bietet sie beeindruckende Fahrleistungen, gesteigerte Reichweite und ein Plus an Komfort durch das neue ABS.


Grundddaten:
  • Twin Cam 110 Motor mit 1.800 cm³ im neuen Granite Finish mit verchromten Details
  • 6-Ganggetriebe Cruise Drive™
  • Aktives Ansaug- und Auspuffsystem
  • 2 exklusive Dekors und drei neue Farbkombinationen
  • Neuer breiter Frontfender mit neuen Befestigungsteilen
  • Neuer Schwarzwand-Radial-Vorderradreifen der Dimension 130 x 18
  • Neue Hinterradbremse mit Schwimmsattel
  • Neues geschmiedetes, verchromtes Leichtmetall-Vorderrad im „Revolver“ 10-Speichen-Design
  • 22,7 Liter fassender Kraftstofftank
  • Ultra King Tour Pak™ mit Premium Gepäckträger und maßgeschneiderten Innentaschen
  • Für Fahrer und Beifahrer separat beheizbare Ledersitzbank mit Beifahrer-Rückenlehne und einstellbarer Fahrer-Rückenlehne
Mit dem Twin Cam 110B mit 1.800 cm³ besitzt die Screamin’ Eagle Ultra Classic den hubraumstärksten serienmäßig produzierten Motor von Harley-Davidson. Der Hochleistungs-V-Twin mit elektronischer Kraftstoff-Einspritzung ESPFI bürgt für Leistung und Drehmoment im Überfluss, während das Sechsgangetriebe Cruise Drive beim Cruisen in der höchsten Fahrstufe für niedrige Dauerdrehzahlen sorgt. Das Powerpack trägt eine neue granitfarbene Pulverbeschichtung kombiniert mit verchromten Abdeckungen – ein Finish, das ausschließlich den CVO Modellen vorbehalten ist.

Langstrecken-Enthusiasten werden sich insbesondere über das Plus an Reichweite freuen, das der neue 22,7 Liter fassende Kraftstofftank 2008 allen Harley-Davidson Touring Modellen beschert. Serienmäßig ist die Screamin’ Eagle Ultra Classic mit ABS ausgestattet, das für alle Harley-Davidson Touring und VRSC™ Modelle serienmäßig oder als Sonderausstattung erhältlich ist. Der Zweck des ABS besteht darin, den Fahrer insbesondere bei starken Bremsungen unter widrigen Bedingungen dabei zu unterstützen, die volle Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten. Die Screamin’ Eagle Ultra Classic ist zudem vorn wie hinten mit einer Brembo® Bremsanlage ausgerüstet, die für bestmögliche Bremsleistung, transparentes Bremsgefühl und perfekten Look sorgt. Das neue Isolated Drive System sorgt für ein Plus an Fahrkultur beim Beschleunigen, bei Schaltvorgängen und bei Konstantfahrt.

Zu den weiteren Merkmalen der Screamin’ Eagle Ultra Classic des Modelljahrs 2008 zählen unter anderem ein Ultra King Tour Pak™ mit Premium Gepäckträger und maßgeschneiderten Innentaschen sowie eine für Fahrer und Beifahrer separat beheizbare Ledersitzbank mit Beifahrer-Rückenlehne und einstellbarer Fahrer-Rückenlehne für ultimativen Reisekomfort. Die schwimmend gelagerten Bremsscheiben vorn, die vorderen Bremssättel mit CVO-Einsätzen und der Billet Bremshebel mit erhöhter Griffweite sind allesamt verchromt. Die Cross-Over Auspuffanlage mit Touring Schalldämpfern klingt ebenso vorteilhaft, wie sie aussieht. Darüber hinaus verfügt die Screamin’ Eagle Ultra Classic über eine Zentralverriegelung für Packtaschen und Topcase mit neu gestalteter Fernbedienung, Instrumente mit Zifferblättern aus gedrehtem Leichtmetall, farblich abgestimmte Derby Covers und ein CVO Logo auf dem Zündschloss.

Die Screamin’ Eagle Ultra Classic baut auf der Harley-Davidson FLHTCUI Ultra Classic Electra Glide auf und hat natürlich auch die Vielzahl luxuriöser Annehmlichkeiten ihres Basismodells mit auf den Weg bekommen. Dazu zählen etwa das MP3-kompatible Advanced Audio System von Harman-Kardon mit 40 Watt Leistung, eine Gegensprechanlage sowie ein separat einstellbares Beifahrer-Soundsystem und eine elektronische Geschwindigkeitsregelanlage mit integriertem Navigationssystem. Die Kabel des elektronischen Gasgriffs verlaufen zugunsten einer aufgeräumten Optik durch das Innere des Lenkers, ein neues Stabilisatoren-System reduziert die Motorvibrationen, und die neuen Windabweiser an der Verkleidung sind einstellbar, um den Komfort für Fahrer und Beifahrer nochmals zu steigern.

Die Screamin’ Eagle® Ultra Classic ist in drei exklusiven Farbkombinationen erhältlich: In der 105th Anniversary Sonderlackierung in Crystal Copper und Black Diamond, in Copper Canyon mit Stardust Silver sowie in White Frost mit Silver Mist. Die nummerierten Modelle der 105th Anniversary Limited Edition zeichnen sich darüber hinaus durch exklusive Medaillons, Plaketten und ein noch weiter um den Beifahrersitzplatz herumgezogenes Tour-Pak aus.